Gentlemen, start your engines

Eine neue Saison – In Anbetracht des Alters des Spiels bedarf es einiger Anpassungen mit etwas geänderten Rahmenbedingungen und mit ein paar neuen Regeln. [hier zu finden]. Lassen wir sie also beginnen. Und lasst uns vor allem hoffen, dass wir mit ein paar neuen Challenges die Zeit bis FH5 so gut wie möglich überstehen.

Die Strecke und das Fahrzeug für Januar:

Driving in a Winter Legoland

  • Startpunkt: Oasensprünge, Querfeldeinrundstrecke (Legoland DLC)
  • Freigabecodes: 126 859 220 (Eingabe ohne Leerzeichen)
  • Jahreszeit: Winter
  • Länge: 15 km
  • Auto: 2018 Land Rover – Range Rover Velar First Edition
  • Upgrade: S1 821
Freigabecode 113 876 109Design von Kmarks Schinar

Nach 13 Monaten kehren wir also ins Legoland zurück. Eigentlich sollte dort eine ähnliche aber deutlich kürzere Strecke für das Dezemberspecial verwendet werden. Das Problem ist aber, dass die Straßen im Legoland schnelle Autos verlangen und der I-Pace so wunderbar in die Stadt passt. Daher haben wir umdisponiert, die Legoland-Strecke verlängert und erlauben  – fast notgedrungen – wieder einmal einen massiven Upgrade von Mitte B auf S1.

Die Strecke ist weder ein klassischer Straßenkurs, noch ein Dirtsprint – nennen wir sie eine Mischstrecke mit dem Besten aus beiden Welten. Sie verwendet mit Ausnahme des nördlichsten Teils der Wüste jeden verfügbaren Meter an Sand, Matsch und Schotter. Dazwischen aber lange Asphaltabschnitte, mit dem Versuch, die wenigen reizvollen Kurven möglichst alle einzubauen. Es bleibt voraussichtlich unser einziger Ausflug auf diese Insel und ganz sicher die längste Strecke der Saison.

Hoffentlich ist es ok, dass jetzt zweimal hintereinander ein SUV zum Einsatz kommen – fest versprochen, das war’s mit diesem Autotyp für längere Zeit.

Designs: das obig abgebildete Special Forces Design für den 2018 Land Rover – Range Rover Velar First Edition könnt ihr unter folgendem Freigabecode abrufen: 113 876 109 oder als Alternative 265 343 355

Meldung der Zeiten:  Zeiten könnt ihr uns entweder über unseren Discord-Channel mitteilen, oder als Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen.

Eine reine Straßenstrecke in GB, deutlich kürzer als diesmal. Und ein bisschen was hat es zu tun mit dem Februar 2020.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.